Oskar Panizza “Die sexuelle Belastung der Psyche als Quelle künstlerischer Inspiration”